Bitte beachten

Worauf müssen Sie vor der Messung achten?

Durch bestimmte Faktoren kann eine BIA-Messung gestört und verfälscht werden. Um dies zu vermeiden, achten Sie bitte vor der Messung auf folgende Punkte:

  • Trinken Sie über den Tag normal - eine Stunde vor der Messung aber keine großen Mengen mehr (> 300 ml) - 24 h vor der Messung kein Alkohol
  • Die letzte große Mahlzeit mindestens 3 Stunden vor der Messung
  • Letzte körperliche Aktivität sollte mindestens 24 Stunden zurückliegen
  • Vermeiden Sie Saunagänge in den letzten 24 Stunden vor der Messung
  • Ihre Blase sollte vor der Messung entleert werden
  • Am Tag der Messung sollte keine Hautlotion oder Creme verwendet werden
  • Die Hände sollten trocken und warm sein; bei schlechter Durchblutung Hände warm reiben

 

Nicht messen bei:

  • Herzschrittmacher
  • Defibrillatoren
  • sonstige lebenserhaltende, impulsgebende oder substanzverabreichende implantierte Systeme
  • Schwangerschaft (die BIA gilt als sicher, die Berechnung des Körperfettgehaltes wird jedoch durch das Fruchtwasser und evt. eingelagertes Gewebewasser stark verfälscht)